Intro | Search taxa | Taxon tree | Sources | Webservice | Statistics | Editors | Log in

RAS source details

Ssolowiew, M. (1899). Polychaeten-Studien. I. Die Terebelliden des Weissen Meeres. Annuaire du Musée Zoologique de l'Académie Impériale des Sciences de St. Pétersbourg. 4(2): 179-220, plates X-XIII.
51815
Ssolowiew, M.
1899
Polychaeten-Studien. I. Die Terebelliden des Weissen Meeres.
Annuaire du Musée Zoologique de l'Académie Impériale des Sciences de St. Pétersbourg
4(2): 179-220, plates X-XIII
Publication
World Polychaeta Database (WPolyDb)
[None. Introduction starts as:]
Im Sommer 1898 war ich von der Kaiserlichen Naturforscher-Gesellschaft zu St. Petersburg der ssolowetzkischen biologischen Station zukommandirt und beschäftigte mich dort vorzugsweise mit der Systematik der Borstenwürmer. Die nähere Bekanntschaft mit diesen Würmern zeigte mir nicht allein, wie wenig das Weisse Meer in Bezug auf die Polychaeten erforscht ist, sondern auch wie unvollständig überhaupt die Anneliden in systematischer Beziehung untersucht worden sind. In vorliegender Arbeit habe ich den Versuch gemacht, die Terebelliden des Weissen Meeres einer systematischen Bearbeitung zu unterwerfen. Mein Bericht beschränkt sich nicht auf eine Aufzählung der im Weissen Meere vorkommenden Terebelliden und auf eine Beschreibung zweier, von mir neu aufgestellter Arten dieser Familie; mein Bestreben war vielmehr darauf gerichtet, durch detaillirte und vergleichende Beschreibung solcher Arten, die mir ein besonderes Interesse zu bieten schienen, unsere Kenntniss der Terebelliden zu begründen und überhaupt zu erweitern.
Arctic Basin in general
Systematics, Taxonomy
RIS (EndNote, Reference Manager, ProCite, RefWorks)
BibTex (BibDesk, LaTeX)
Date
action
by
2013-01-12 18:30:12Z
created
db_admin
2019-08-14 23:44:43Z
changed

This service is powered by LifeWatch Belgium
Learn more»
Website and databases developed and hosted by VLIZ · Page generated 2021-04-20 · contact: Anton Van de Putte